Blog Logo Screenlight Blog

Selektives Publizieren von Blog Inhalten in sozialen Netzwerken

cover

Hier wird erklärt, wie Wordpress Posts automatisch auf soziale Netzwerke wie Facebook oder Twitter veröffentlich.

Vorbereitung WordPress

  • WordPress Plugin „Next Scripts: Social Networks Auto Poster Options“ installieren
  • Link: http://wordpress.org/plugins/social-networks-auto-poster-facebook-twitter-g/

App Erstellen in Facebook

  • Mit Entiwckler Account einloggen
  • In den Einstellungen (rechts oben) auf „App erstellen“ (oder auf https://developers.facebook.com/)
  • App Name, z.B. „BlogFeed“ vergeben
    Bildschirmfoto 2014-03-12 um 12.23.39
  • Anschliessend habt ihr eine App-ID und ein Anwendungs-Geheimcode
    Bildschirmfoto 2014-03-12 um 13.46.35
  • Menu: Einstellungen -> App Domains & Plattform (Webseite) vom Quell-Post eintragen
    Bildschirmfoto 2014-03-12 um 14.01.02
  • Menu: Status & Review -> aktivieren
    Bildschirmfoto 2014-03-12 um 14.01.36

App Erstellen bei Twitter

  • apps.twitter.com -> mit Ziel Account einloggen
  • Im Menu auf „My Applications“ anschliessend auf „Create New App“
    Bildschirmfoto 2014-03-12 um 14.14.37
    Bildschirmfoto 2014-03-12 um 14.14.52
  • API Keys kopieren oder TAB offen lassen (werden später gebraucht)

Einrichten in WordPress

  • Menu: Settings -> SNAP -> Add new account

1) Facebook

  • App Informationen und Ziel Account (nicht der FB Entwickler Account) eingeben
    Bildschirmfoto 2014-03-12 um 14.05.50
  • Account verifizieren (hierzu muss zwingend die momentane URL mit der FB App Domain übereinstimmen)
    Bildschirmfoto 2014-03-12 um 14.06.46
  • Bildschirmfoto 2014-03-12 um 14.06.55

2) Twitter

  • Die API Keys findet man in der Twitter App
    Bildschirmfoto 2014-03-12 um 14.17.31

Finalisierung

  • Testbeitrag in FB und Twitter auslösen
    Screenlight Blog Feed Example | Twitter Application Management 2014-03-12 14-16-56
  • Testbeitrag auf FB/Twitter wieder löschen
    Screenlight AG (screenlightblog) on Twitter 2014-03-12 14-20-22

Leave a Response

No comments so far, would you like to be the first?